Kushberry von DNA Genetics

Von den selben Breedern, die die Chocolope gezüchtet haben, kommt diese OG Kush-und Blueberry-Kreuzung. Kushberry stellt eine besondere und seltene genetische Kombination dar, die es erlaubt, variantenreiche Pflanzen zu ziehen. Die eignen sich zum Weiterzuchten, bringen aber auch so einen hohen Ertrag hanfsamen kaufen. Das High ist typisch Kush, zeigt aber Einfärbungen von Sativa-Einflüssen. Kushberry braucht eine Blütephase von 5o bis 65 Tage und bleibt dabei eher klein und stämmig. Sie ist sehr hungrig und braucht entsprechend hochwertigen Dünger. Auch Booster können der Kushberry zu besonderen Leistungen verhelfen. Wenn sie Platz, Licht und Nährstoffe haben, bringen sie einen hohen Ertrag aromatischer, kraftvoller Buds.